In diesem Artikelerfahren Sie, wie Sie in word text umranden können. Befolgen Sie unsere Schritte.

Verfahren1 – Hinzufügen einer Grenze zum Inhalt

  • Öffnen Sie Ihr Word-Dokument. Doppelklicken Sie auf das Word-Dokument, dem Sie Grenzen hinzufügen möchten. Dadurch wird das Dokument in Microsoft Word geöffnet.
  • Wenn Sie Ihr Word-Dokument noch nicht erstellt haben, öffnen Sie Word, klicken Sie auf Leeres Dokument und erstellen Sie das Dokument nach Bedarf, bevor Sie fortfahren.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Home. Es befindet sich oben im Word-Fenster. Dadurch wird die richtige Symbolleiste hier geöffnet.
  • Inhalt auswählen. Klicken und ziehen Sie mit der Maus über den Text oder das/die Bild(er), um den/die Sie einen Rahmen setzen möchten.
  • Suchen Sie die Schaltfläche “Grenzen”. Diese Schaltfläche ähnelt einem Quadrat, das in vier kleinere Felder unterteilt ist; Sie finden es im Abschnitt “Absatz” der Optionen in der Symbolleiste, direkt rechts neben dem Farbeimer-Symbol.
  • Überspringen Sie diesen Schritt auf einem Mac.
  • Klicken neben der Schaltfläche “Grenzen”. Dieser nach unten gerichtete Pfeil befindet sich rechts neben der Schaltfläche “Grenzen”. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Dropdown-Menü angezeigt.
  • Klicken Sie auf einem Mac stattdessen auf den Menüpunkt Format oben auf dem Bildschirm.
  • Klicken Sie auf Rahmen und Schattierung……. Es befindet sich am unteren Rand des Dropdown-Menüs.
  • Auf einem Mac finden Sie diese Option in der Mitte des Dropdown-Menüs Format.
  • Wählen Sie eine Randeinstellung aus. Klicken Sie in der linken Spalte auf die Randoption, die Sie verwenden möchten.
  • Wenn Sie beispielsweise möchten, dass ein einfacher Rahmen den ganzen Weg um Ihren Text herum verläuft, klicken Sie hier auf Box.
  • Wählen Sie einen Rahmenstil aus. Scrollen Sie in der Spalte “Style” nach unten, bis Sie den gewünschten Rahmenstil gefunden haben, und klicken Sie dann auf den Style.
  • Bei Bedarf können Sie die Farbe und Breite des Rahmens auch über das Dropdown-Menü “Farbe” bzw. “Breite” ändern.
  • Klicken Sie auf OK. Es ist unten im Fenster. Dadurch wird Ihr Rand auf den ausgewählten Text oder das ausgewählte Bild angewendet.

Verfahren2 – Hinzufügen eines Rahmens zu einer Seite

  • Öffnen Sie Ihr Word-Dokument. Doppelklicken Sie auf das Word-Dokument, dem Sie Grenzen hinzufügen möchten. Dadurch wird das Dokument in Microsoft Word geöffnet.
  • Wenn Sie Ihr Word-Dokument noch nicht erstellt haben, öffnen Sie Word, klicken Sie auf Leeres Dokument und erstellen Sie das Dokument nach Bedarf, bevor Sie fortfahren.
  • Positionieren Sie den Cursor, um einen neuen Abschnitt anzulegen. Wenn Sie nicht jeder Seite im Dokument einen Rahmen hinzufügen möchten, positionieren Sie den Mauszeiger am unteren Rand der Seite, die vor der Seite steht, auf der Sie den Rahmen hinzufügen möchten.
  • Wenn Sie den Rahmen auf jede Seite des Dokuments anwenden möchten, überspringen Sie diesen und den nächsten Schritt.
  • Erstellen Sie einen neuen Abschnitt. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Grenze nicht auf das gesamte Dokument angewendet wird:
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Layout.
  • Klicken Sie im Abschnitt “Seiteneinrichtung” auf Pausen.
  • Klicken Sie im resultierenden Dropdown-Menü auf Nächste Seite.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Design. Diese Option befindet sich oben im Word-Fenster.
  • Klicken Sie auf Seitenränder. Es befindet sich auf der rechten Seite der Design-Symbolleiste. Dadurch öffnet sich ein Popup-Fenster.
  • Wählen Sie eine Randeinstellung aus. Klicken Sie in der linken Spalte auf die Randoption, die Sie verwenden möchten.
  • Wenn Sie beispielsweise möchten, dass ein einfacher Rahmen den ganzen Weg um Ihren Text herum verläuft, klicken Sie hier auf Box.
  • Wählen Sie einen Rahmenstil aus. Scrollen Sie in der Spalte “Style” nach unten, bis Sie den gewünschten Rahmenstil gefunden haben, und klicken Sie dann auf den Style.
  • Bei Bedarf können Sie die Farbe und Breite des Rahmens auch über das Dropdown-Menü “Farbe” bzw. “Breite” ändern.
  • Wählen Sie die zu verwendenden Seiten aus. Wenn Sie zuvor in dieser Methode einen neuen Abschnitt erstellt haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü “Apply to” und dann auf den Abschnitt, auf den Sie den Rand anwenden möchten, im resultierenden Dropdown-Menü.
  • Um den Rahmen beispielsweise auf die erste Seite Ihres Abschnitts anzuwenden, klicken Sie auf Dieser Abschnitt – erste Seite nur im Dropdown-Menü.
  • Klicken Sie auf OK. Es befindet sich unten auf der Seite. Dadurch wird der Rand auf die von Ihnen angegebene(n) Seite(n) des Dokuments angewendet.